Die hier geposteten Termine weisen auch auf Fremdveranstaltungen hin, deren politische Ausrichtung sich nicht zwangsläufig mit der unseren deckt; wir sie aber denoch für wichtig halten.
Kritiken, eigene Aufrufe und Betrachtungen zu diesen sind ggf. auf der Startpage zu finden…

Freitag, 29.10.2010 – Heidelberg
Infoabend zur Stolperstein-Verlegung in Heidelberg
Im Anschluss gibt es Soli-Cocktails und Dosen-Mucke.
Beginn: 21.00 Uhr
Ort: Café Gegendruck, Fischergasse 2, Heidelberg-Altstadt
Veranstaltet von: AIHD

Samstag, 30.10.2010 – Mannheim
10 Jahre AK Antifa Mannheim – Das Pub-Quiz
Pub Quiz mit Fragen aus 10 Jahren antifaschistischer Politik, Kultur und Lifestyle in und um Mannheim. Bildet Quiz-Banden! Auf die GewinnerInnen warten attraktive Preise, Bierfragen sorgen für die nötige Motivation zwischendurch.
Beginn: 21.00 Uhr
Ort: Wild West, Alphornstr. 38, Mannheim-Neckarstadt
Veranstaltet von: AK Antifa Mannheim

Montag, 01.11.2010 – Heidelberg
Gedenkfeier für die ermordeten WiderstandskämpferInnen
Kranzniederlegung am Mahnmahl für die Opfer des Nationalsozialismus
Beginn: 14.00 Uhr
Ort: Bergfriedhof Heidelberg, Treffpunkt am Krematorium
Veranstaltet von: VVN/BdA und DGB

Dienstag, 02.11.2010 – Heidelberg
Vortrag: „Frauen in der bayerischen Revolution“
Wie erlebten Frauen die bayerische Revolution und die kurze Zeit der Münchner Räterepublik? Wie sah ihre politische Beteiligung an den Räten aus?
In ihrem Vortrag wird die Historikerin Nadja Bennewitz die Protagonistinnen der bayerischen Revolution vorstellen und das weit reichende Spektrum ihrer frauenpolitischen Aktivitäten aufzeigen.
Beginn: 20.00 Uhr
Ort: Buchhandlung Himmelheber, Thaterstraße 16, Heidelberg-Altstadt
Veranstaltet von: Buchhandlung Himmelheber, kritische initiative und AIHD

6. November – Mannheim
Auf den Spuren des Widerstandes…
Antifaschistische Fahrradtour durch den Mannheimer Norden

Fahrradtour durch Gartenstadt, Waldhof, Schönau und Sandhofen auf den Spuren antifaschistischer Widerstandskämpfer gegen das Nazi-Regime.
Treffpunkt: 10:30 Uhr, Freyaplatz, Mannheim-Gartenstadt
Eine Veranstaltung im Rahmen des 20-jährigen Bestehens der KZ-Gedenkstätte Sandhofen, organisiert von VVN/BdA, Antifajugend Ludwigshafen/Mannheim und AK Antifa Mannheim.

Regelmäßige Termine

Antifa-Abend
von und mit der Antifa-Jugend Ludwigshafen/Mannheim
Jeden 3. Donnerstag des Monats
Juz Mannheim
Biginn ca 20.00 je nach Programm

Infoveranstaltungen, politische Filme…
Außerdem: Kicker zocken, Tischtennis/Billard spielen und das alles mit günstigen Getränkepreisen aber trotzdem ohne Konsumzwang.

Offenes Antifa-Treffen
jeden 1. Mittwoch des Monats
Offenes Antifa Treffen
Juz Mannheim
Beginn: 19:00

Das Treffen ist offen für alle an antifaschistischer Arbeit interessierten Menschen; neben Antifaschismus werden Themen wie Antisemitismus, Sexismus, Homophobie, Freiraum-Kampf etc. behandelt bzw. diskutiert.
Zudem besteht die Möglichkeit, Veranstalltungen und Ereignisse gemeinsam vor-/nach- zubereiten.
Veranstalltet wird das Treffen abwechselnd von dem AK Antifa Mannheim, der ag_UFO sowie der Antifaschistischen Jugend Ludwigshafen/Mannheim .




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: